Asics GEL-TRAIL LAHAR 6 G-TX Laufschuh – TOP ODER FLOP

Wer Asics kennt und gerne mit Asics Laufschuhen läuft, dem wird dieser Artikel über den Asics GEL-TRAIL LAHAR 6 G-TX Laufschuh sicherlich interessieren. Ich finde es immer sehr spannend einen neuen Laufschuh auszuprobieren, weil ich mich immer Frage, was können die Laufschuhhersteller an den ohnehin schon sehr guten Laufschuhen noch verbessern und merke ich überhaupt eine Verbesserung.

Zum Artikel

Die Asics GEL-TRAIL LAHAR 6 G-TX Laufschuh Besonderheiten

Jeder Laufschuh hat seine Besonderheiten entweder ROAD – NATURAL- SPEED oder TRAIL und so natürlich auch der GEL-TRAIL LAHAR 6 G-TX Laufschuh von Asics. Der Name Trail sagt natürlich schon aus, dass dieser Laufschuh fürs Gelände geeignet ist – aber was bedeutet genau fürs Gelände?

so sehen die ASICS GEL-TRAIL LAHAR 6 G-TX Laufschuhe nach einem Waldlauf aus

ASICS GEL-TRAIL LAHAR 6 G-TX nach einem Waldlauf

Laufschuhkategorie: Gelände (Trail)
Geeignet für Läufer mit neutralem Abrollverhalten oder leichter Überpronation
Merkmale:

  • Gore-Tex-Membran
  • Bergauf-bergab-Profil
  • Trusstic-System zur effektiven Unterstützung des Fußgewölbes
  • 3M Reflektoren
  • AHAR+ für höhere Haltbarkeit, mehr Grip und mehr Komfort

nach oben ↑

Die wirklichen Trail Laufschuh Vorteile

Der Asics Gel-Trail Lahar 6 G-TX ist dank atmungsaktiven Gore-Tex ein wasserdichter Laufschuh für leichte Trails. Egal ob bei Regen auf nassen Waldboden oder kleine Pfützen die Füße bleiben trocken. Durch das Gel im Asics-Laufschuh-Rückfußbereich werden Stöße gut absorbiert und auch die Landung des Fußes wird erheblich gedämpft. Die Trail-spezifische Außensohle bietet eine erhöhte Bodenhaftung, die beim Bergauf- und Bergablaufen sowie auf unebenem Gelände für die nötige Stabilität sorgt.

Meinen Asics Gel-Trail Lahar 6 G-TX von Sportida – http://www.sportida.de/HERREN/Sportartenaus – aus Öhringen wo ich im letzten Jahr den Georg-Fahrbach-Weg getestet habe und somit nicht nur den Sportida Onlineshop sondern auch das Örtchen Öhringen im Hohenlohe Kreis aus eigener Erfahrung jedem nur Empfehlen kann. Sportida bietet neben Equipment fürs Running dies auch für weitere Sportarten wie Badminton & Speedminton, Basketball, Boxen, Fitness & Training usw. an.

nach oben ↑

Asics Gel-Trail Lahar 6 G-TX im Paxistest

Asics Nimbus Laufschuh im Praxistest was kann der neue von AsicsJetzt aber genug der lobenden Worte, da es hier ja um das Testergebnis oder vielmehr den Erfahrungsbericht zum Asics Gel-Trail Lahar 6 GTX geht. Im letzten Jahr hatte ich schon den Asics Gel Nimbus 16 Herren Laufschuh im Test und war wirklich begeistert, obwohl der Nimbus 16 von Asics natürlich kein reiner Trail Laufschuh ist machte sich dieser auch auf feuchtem Waldboden bemerkenswert gut.

Asics-Nimbus-16 Laufschuh im Vergleich mit dem ASICS GEL-TRAIL LAHAR 6 G-TX Da ich überwiegend auf unbefestigten Wegen mein H.I.T Training absolviere und diese oftmals nass und rutschig sind habe ich mich diesmal für einen Trail Laufschuh entschieden und laufe diese beiden Laufschuhtypen von Asics abwechselnd um einen direkten vergleich zu haben. Was mir als erstes aufgefallen ist, war der wesentlich bessere Seitenhalt und dadurch, dass die Laufsohle des Asics Gel-Trail Lahar 6 G-TX ein viel groberes Profil als z.B. bei einem Roadlaufschuh wie dem Asics Gel Nimbus 16 hat war auch ein besserer Grip auf nassem Waldboden deutlich spürbar.

nach oben ↑

Rundenzeiten verbessern durch Wahl des richtigen Laufschuh

Das hatte im Ergebnis zur Folge, dass meine Rundenzeiten bei ein und derselben Strecke um ca. 15% besser geworden sind. Aber wie kommt ein so krasser Leistungsunterschied nur durch einen anderen Laufschuh wie in diesem Fall den Asics Gel-Trail Lahar 6 G-TX zustande? Ich habe dazu einfach mal meine Auswertung mit Runtastic Laufen & Fitness zum vergleich herangezogen und konnte sehr schnell sehen, dass sich meine Durchschnittsgeschwindigkeit beim Laufen verbessert hat und die Zeiten bei Bergauf & Bergab Passagen waren deutlich schneller.

Diesen Geschwindigkeitszuwachs führe ich ganz einfach auf den bessern Seitenhalt zurück, da man mit dem Asics Gel-Trail Lahar 6 G-TX auf nassem Waldboden viel sicherer unterwegs ist und auch bei den auf und ab Passagen durch besseren Grip einfach schneller laufen kann.

Runtastic Laufen & Fitness

nach oben ↑

Der richtige Laufschuh entscheidend über Sieg oder Niederlage.

Ganz klar – mit der richtigen Laufschuhwahl entscheidest du eventuell über Sieg oder Niederlage und sollte beim Kauf wohl überlegt werden für welchen Laufschuhtyp du dich entscheidest. Vielleicht macht es auch wie in meinem Fall sinn sich 1-2 Laufschuhtypen zu entscheiden um für alle Wetter- und Streckenverhältnisse gewappnet zu sein. Dabei ist aus meiner Sicht nicht die Wahl des richtigen Laufschuherstellers wie Adidas, Nike oder Salomon von so großer Bedeutung wie der richtige Laufschuhtyp.

nach oben ↑

Testergebnis des Asics Gel-Trail Lahar 6 G-TX

7.9 Ergebnis
Sehr Empfehlenswert - GUT +

Tragekomfort & Passform
8
Dämpfungssystem
8.5
Laufgefühl
8
Qualität & Verarbeitung
7.5
Preis
7.5
Jetzt Bewertung abgeben

nach oben ↑

Mein Asics Gel-Trail Lahar 6 G-TX Fazit

Für mich ist der Asics Gel-Trail Lahar 6 G-TX ein idealer Trail Laufschuh und hat den Namen Trail durchaus verdient. Der Laufschuh von Asics vermittelt ein sehr gutes und sicheres Laufgegühl und gibt dem Läufer gerade auf nassen Passagen nie das Gefühl die Situation nicht zu kontrollieren. Es lohnt sich durchaus für verschiedene Jahreszeiten und Witterungen den passenden Laufschuh zu haben.

Asics zählt bei den Laufschuherstellern mit zu meinen Favoriten und ist auch, was Qualität, Preis-Leistungsverhältnis und Funktionalität angeht immer vorne mit dabei. Wer also öfter mal auf Waldboden, unbefestigten Wegen usw. unterwegs ist für den Lohnt sich der Asics Gel-Trail Lahar 6 G-TX auf jeden Fall da hier die Füsse trocken bleiben und durch die grobe Laufsohle ein wirklich guter Grip vorhanden ist.

Ende Artikel

Wir freuen uns Deine Meinung zu hören

Deine Meinung zu dem Thema

Deine Gesamtpunktzahl

eins × drei =

Compare items
  • Total (0)
Compare
0