Auf der FIBO 2014 mit Martin Konrad dem Chef von Pulse7

Hallo liebe FitnessFreunde und die, die es werden wollen,

ich weiß, es war FIBO und der FitnessTester war vor Ort – leider war die Woche soviel, dass ich erst jetzt über diese tolle Messe in Köln berichten kann. Ich war mit meinem Sohn in Köln, da man nirgendwo die Möglichkeit hat, so viele Aussteller und Anbieter aus der Bodybuilding- & Fitnessszene zu treffen, wie auf der FIBO 2014.

Zum Artikel

Mit der Deutschen Bahn nach Köln Messe/Deutz zur FIBO 2014

Naja über die Zugfahrt mit der Deutschen Bahn brauchen wir mal nicht zu reden – leider mit Schienenersatzverkehr und

Pulse7 - Martin Konrad und der FitnessTester

rechts: Martin Konrad – links: Der FitnessTester

Verspätung in Köln angekommen aber das schöne der Zug hält direkt am Messegelände Köln/Messe Deutz. Man waren da viele Leute unterwegs – ich habe auf einer Messe noch nie erlebt, dass die Tageskasse geschlossen war, weil keine Karten mehr zu bekommen sind.

Auf der FIBO war aber genau das passiert – keine Karten mehr zu bekommen alles ausverkauft zum Glück hatten wir Karten von Pulse7 und konnten trotzdem auf die FIBO und zum Messestand von Martin Konrad dem Chef von Pulse7.  Vielleicht muß ich an dieser Stelle noch einmal kurz erklären, was Pulse 7 im Leistungssport und auch Breitensport bewirkt.

nach oben ↑

Pulse7 ein Leistungskompass für mein Training

Man muss sich Pulse7 als Leistungskompass für seinen Körper vorstellen – und zwar zeigt dir das System ganz genau deinen besten Trainingszeitpunkt an aber auch, wenn du besser mal 1 Tag pause machen solltest um ein Übertraining zu vermeiden. Warum das so extrem wichtig ist kennen vielleicht viele schon, die trainieren und trainieren aber Leistungstechnisch keinen Schritt weiter kommen und genau da hilft Pulse7 dein Leistungslevel kontinuierlich zu steigern. Den Übertraining ist der Feind eines jeden Sportlers da gilt eben nicht immer viel hilft viel – sondern zum richtigen Zeitpunkt hilft am meisten.

Das ist mal die Kurzfassung zum Pulse7 System – Wer mehr und genaueres wissen möchte, kann sich auch gerne bei mir melden oder auf der Homepage von Pulse7 unter: http://www.pulse7.at informieren.

Auf jeden Fall habe ich mich sehr gefreut Martin Konrad von Pulse7 einmal persönlich kennen zu lernen und am Messestand das ein oder andere zu besprechen und auszutauschen. Mittlerweile nutze das System ja schon seit ein paar Monaten wie viele von euch wissen und es erreichen mich auch immer viele Fragen dazu, wie ich mit Pulse7 zufrieden bin und wie ich es einsetze.

nach oben ↑

Also ich bin wirklich zu 100% mit Pulse7 zufrieden und zwar aus folgenden Gründen:

  1. Durch die Trainer Anbindung Online erfahre ich direkt, wenn etwas nicht in Ordnung ist und das gibt mir sicheres Gefühl gerade wenn man nicht mehr 20 ist aber trotzdem gerne Sport treibt.
  2. Toller und schneller Support durch erfahrene Sportmediziner und Experten bei Pulse7
  3. Ständige Weiterentwicklung und kein Stillstand – es wird permanent am System gearbeitet um die Sportler und Athleten optimal zu unterstützen.

Ich messe jeden Morgen mit dem Pulse7 Brustgurt und der entsprechenden Handy App meine Leistungsdaten. Bei der morgendlichen Messung wird mir meine Regeneration evtl. vom Training am Vortag angezeigt aber auch jegliche Leistungsänderung durch z.B. Stress oder Krankheit welches sich auf mein Training auswirken könnte. Desweiteren messe ich je nach bedarf über Tag oder vor dem Training den aktuellen Status.

Und glaubt mir – auch wenn sich das wie ein Werbetext von Pulse7 anhört – diese Erfahrungsberichte entsprechen immer 100% meiner Meinung und Einstellung zum getesteten Produkt. Und wenn ein Produkt nichts taugt oder überteuert ist dann würde ich auch genau so darüber berichten wie über TOP Produkte. Mein Vorteil war bislang, dass ich meist über wirklich tolle und überzeugende Produkte aus der Sport- & FitnessWelt schreiben durfte.

8 Ergebnis
GUT +

Pulse7 Startpaket Gold Edition - Ich nutze dieses System jetzt schon seit fast einem Jahr im Test und konnte meine Leistung optimal steigern wie es mir in diesem Umfang vorher nie möglich war.

Funktionalität & Wirkung
8.5
Bedienbarkeit
8.5
Leistungsgewinn
8
Qualität & Verarbeitung
8
Preis
6.5
Jetzt Bewertung abgeben  |  Lesen Sie die Bewertungen und Kommentare
1 Kommentar
  1. Antworten
    Anti Piracy Company 17. April 2014 um 12:52

    Einfach unglaublich was die Informatik mittlerweile alles hergibt. Das war vor einigen Jahren alles noch undenkbar, aber mittlerweile gibt es so gute Programme und Systeme (bzw Apps), die individuell auf den eigenen Stand eingehen… einfach klasse. Ich bin echt begeistert von deinem Artikel!

Deine Meinung zu dem Thema

Deine Gesamtpunktzahl

zwei × vier =

Compare items
  • Total (0)
Compare
0