Test Bericht

Mach dich krass – Erfahrungen

1

Mach dich krass – Gesunde Ernährung und Fitness zugleich

»Mach dich krass – Erfahrungen« Kombinierte Ernährungs- und Fitnessprogramme sind aktuell voll im Trend. Außer Daniel Aminati bieten auch Detlef D. Soost mit seinem BodyChange und Ralf Moeller mit seinem Hollywood-Fit Online-Programme zum Abnehmen und Muskelaufbau an.

Daniel Aminati nennt seine Trainingsform Bodyweight, da man dafür lediglich eine Gymnastikmatte und ansonsten nur noch das eigene Körpergewicht einsetzt.

Was ist Mach dich krass und was soll es bewirken?

Mach dich krass ist ein kombiniertes 8-wöchiges Online Diät und Fitnessprogramm, das von dem bekannten Pro Sieben-Moderator DANIEL AMINATI entwickelt wurde. Das komplette Paket ist auf der Webseite des Fitnesscoaches erhältlich.

unsere mach dich krass - erfahrung

Copyright © https://www.machdichkrass.de

Das Programm besteht aus drei Teilen, die dem Interessierten 16 Wochen lang zur Verfügung stehen. Dieser lange Zeitraum ist besonders günstig, wenn man zwischendurch in Urlaub fahren möchte oder krankheitsbedingt eine Weile aussetzen muss.

Die insgesamt 24 Trainingsvideos sind auch für Anfänger geeignet. Zusätzlich wird pro Woche ein Ernährungsvideo zur Verfügung gestellt. Unterstützt wird der Fitnesscoach bei seinem Programm durch die Ernährungsberaterin Sarah. Sie stellt die leichteren Varianten der Bodyweight-Übungen vor.

Der Fitnesscoach führt höchstpersönlich durch das Programm und gibt zudem wertvolle Tipps, die zum Abnehmen motivieren.

nach oben ↑

Wie funktioniert Mach dich krass?

Der Diätteil besteht aus mehr als 100 Rezepten, die leicht nachzukochen sind und mit gesunden Zutaten zubereitet werden. Außer den 8 Ernährungsvideos gibt es noch ein Handbuch über gesunde Ernährung als PDF-Datei. Das Rezeptbuch enthält noch ein Kochbuch für Menschen, die sich vegan ernähren. Die Videos basieren auf dem Slow Carb-Prinzip von Timothy Ferriss und zielen auf eine Umstellung der Ernährungsweise ab.

Der Fitnesscoach informiert in den Videos darüber, welche Lebensmittel gesund sind und die Gewichtsabnahme fördern. Und damit man die Lust an der Diät nicht verliert, gestattet das Mach-dich-krass-Programm auch einmal wöchentlich einen Cheat Day.

mach dich krass - erfahrung kein erfolg ohne gutes essen

Copyright © https://www.machdichkrass.de

Die Fitnessvideos sind direkt zum Mitmachen konzipiert. Die Workouts werden an drei Tagen pro Woche für etwa 20 Minuten durchgeführt. Das Prinzip ist simpel: Man benötigt keine Fitnessgeräte und macht sie auf einer schlichten Gymnastik oder Yogamatte. Daher kann man sie sogar im Urlaub im Hotel, am Strand und vor dem heimischen TV-Gerät durchführen. Benötigt wird lediglich ein Bildschirm mit Internetzugang.

Trainiert wird ausschließlich mit dem eigenen Körpergewicht. Die erste Übung ist noch recht einfach, die folgenden werden dann immer schwerer. Untrainierte oder ältere Personen, die dem Tempo des Meisters nicht so gut folgen können, haben die Möglichkeit, die von Sarah erklärten einfacheren Workouts zu machen.

nach oben ↑

Mach dich krass – Erfahrungen

Die Mach dich krass Erfahrungen sind überwiegend positiv. Viele Nutzer sind von dem Kombi-Programm begeistert. Als vorteilhaft wird in den Mach dich krass Erfahrungen die persönliche Ansprache durch den Fitnesscoach bewertet. Auch die persönlichen Tipps kommen beim Publikum gut an, wie die Mach dich krass Erfahrungen beweisen.

Seine Team-Partnerin Sarah ist insbesondere für die weniger Trainierten eine ideale Identifikationsfigur, um die anfängliche Schwellenangst zu überwinden. Wie die Mach dich krass Erfahrung zeigt, passt die Low Carb Ernährungsweise optimal zu den anstrengenden Workouts: Der hohe Eiweißanteil hilft, schneller Muskelmasse aufzubauen.

Was von einigen Nutzern jedoch bemängelt wird, ist, dass DANIEL AMINATI nicht auf individuelle Eigenschaften der Teilnehmer des Programms eingeht: ihre Körperkonstitution, ihr Gewicht etc. Außerdem erklärt er nicht, welche Workouts welche Körperpartien trainieren.

1
Zum Vergleich

  • Jede Woche neue, exklusive Online-Inhalte
  • Die Komplettlösung sofort zum Mitmachen
  • 1

nach oben ↑

Ernährungssünden wieder gut machen

Die Mach dich krass Erfahrung zeigt ebenfalls, dass Menschen, die stark übergewichtig sind und ihre Ernährungssünden schon seit einem oder zwei Jahrzehnten am Körper tragen, mit dem Ernährungs- und Trainingsprogramm zwar einen guten Start haben, aber keine Wunder erwarten können – was manche von ihnen jedoch offenbar tun.

Wer seinen Körper so lange malträtiert, kann nicht voraussetzen, ihn innerhalb von nur 8 Wochen in einen Bodybuilder-Körper verwandeln zu können.

Letzte Aktualisierung war am:12. Dezember 2017 17:07

Interessantes Video zum Thema

Mach dich krass Erfahrungen und Einblick in den Mitgliederbereich

1 Kommentar
  1. Antworten
    Lara 1. Juni 2016 um 20:36

    Das Programm von Daniel Aminati ist nur empfehlen!
    Ich hab es auch durchgezogen und kann wirklich sagen das es nicht nur mein Körper verändert hat sondern auch meine komplette Gesundheit.
    Man muss halt am Ball bleiben und nicht aufgeben.

    Denn von nichts kommt nichts!

Deine Meinung zu dem Thema

vier × eins =

Compare items
  • Total (0)
Compare
0