Xkuty Scooter – E-Bike – wenn man mal keine Lust hat zu joggen

xkuty

Hallo liebe FitnessFreunde und die, die es werden wollen,

hier mal ein kleine Highlighte der Xkuty Scooter – ein Elektro Roller der Extraklasse. Der Xkuty One ist ein intelligenter Elektroroller, der automatisch eine Warnung-SMS an die Verwandten des Fahrers im Falle eines Crashs sendet. Entwickelt von einem spanischen E-Mobility-Unternehmen, hat der Bike-Scooter Hybrid sogar ein iPhone-Dock im Lenker. Mit dem Smartphone-Dock (die Standort und Dynamik überwacht), kann die Xkuty App z.B. einen Crash erkennen und sendet automatisch  Unfall-und Standort-Benachrichtigungen an ausgewählte Kontakte. Den Xkuty gibt es schon ab 2.800 Euro.

Inhaltsverzeichniss von Xkuty One Funbike

  1. Was ist der Xkuty One ein E-Bike oder ein E-Roller?
  2. Xkuty Scooter – Unabhängig und umweltbewusst
  3. Xkuty Steuerung per Smartphone-App
  4. Der Xkuty Scooter ist ein Funmobil auf 2 Rädern
  5. Antrieb, Reichweite und Geschwindigkeit des Xkuty
  6. Design Zubehör zum Xkuty – was will Frau mehr
  7. Fazit: Der Xkuty – kurz und gut

 

Was ist der Xkuty One ein E-Bike oder ein E-Roller?

Xkuty Scooter – Unabhängig und umweltbewusst 

Der Xkuty hat eine denkbar einfache Bedienung, ein Knopfdruck und der kleine Stromer rollt los und soll seinen Anteil zu der neuen Art der unbeschwerten und natürlichen Fortbewegung in der City beitragen. „Lifestyle“ und “Individualität” sind wohl die Stichwörter, die bei der Konzeptionalisierung des Xkuty im Mittelpunkt standen. Die umweltfreundliche Fortbewegung wird ergänzt durch die Möglichkeit, sich sein ganz eigenes Design für das Elektro-Mofa zusammenzustellen. Ein Hauch von eigener Kreativität wird somit dem Käufer zugestanden, jüngere Käufer werden dies zu schätzen wissen und gerne nutzen.

xkuty crash app

Xkuty Steuerung per Smartphone-App 

Als Bordcomputer und für alle wichtigen und notwendigen Einstellungen am Xkuty kommt des eigene Smartphone des Fahrers zum Einsatz. Dafür gibt es extra Apps passend zum E-Roller entweder für das iPhone oder Android-Handy. So kann man auch seine Lieblings-Routenplaner oder GPS-Apps einfach weiter mit dem Xkuty nutzen. Auch für die Anzeige der Geschwindigkeit oder den Ladezustand der Batterien ist die Xkuty-App zuständig.

Xkuty smartphone app 

Der Xkuty Scooter ist ein Funmobil auf 2 Rädern 

Das Fahren des Xkuty-eRollers soll Spaß machen. Man soll sich zurückhalten müssen, nicht mit dem E-Bike zu fahren. So wurde versucht den Grund für die körperliche Betätigung und das resultierende Empfinden für Spaß auf das Xkuty E-Bike zu übertragen. Heraus kam das Ciclofun-Konzept.

xkuty_electric-scooter

Antrieb, Reichweite und Geschwindigkeit des Xkuty

Im 42kg leichtem Xkuty wurde ein starker 1200-Watt-Nabenmotor verbaut, der es auf eine Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h bringt. Zwei Lithium-Akkus bringen es auf 17 Ah. Damit soll der E-Roller nach Herstellerangaben rund 50 Kilometer weit fahren können. Zwei Stunden dauert es, die Zellen komplett zu laden.

xkuty motorMotor

Power: 1200 W

Voltage: 48V DC

Batterie und Reichweite: 40 Km (Batterie 17 Ah)

50 Km – (Batterie 23 Ah)

100 Km – ( 2 Batterien 23 Ah)

 

 

 

Design Zubehör zum Xkuty – was will Frau mehr

Zusätzlich können die Käufer/inen auch einen passenden trendigen Helm zum Xkuty wählen der farblich zum Sitz passt. 

xkuty helm

 

Fazit:

Der Xkuty – kurz und gut:

  1. Die beste Kombination aus Fahrrad und Moped
  2. Sauber und sparsam
  3. Schnell aufzuladen
  4. 40/50/100 Kilometer Reichweite
  5. 45 km/h
  6. Verstellbare Federung und Beleuchtung
  7. Stylish und ergonomisch
  8. Ganz einfach zu bedienen
  9. Mit Halterung für das Smartphone

Ein geniales Teil dieser Xkuty Scooter oder E-Bike, E-Roller – egal, wie man den Xkuty auch nennt oder bezeichnen will er sieht cool aus und trifft durch seine Smartphone Kompatibilität  natürlich auch den aktuellen Zeitgeist. Für mich Retrostyle mit Hammertechnik mit kernigen Technischen Daten individuell gestaltbar wird dieser Speed E-Roller sicherlich viele Fans finden.

 

7 Kommentare
  1. Antworten Ricardo Ortiz
    Ricardo Ortiz 30. Oktober 2014 um 11:44

    RT @FitnessTesterTV: #Xkuty Scooter – E-Bike – … – #100km-Ebike #100km-Eroller #Crash #Crash-App #Ebike | http://t.co/c3QKEqZmN5 http://t…

  2. Antworten Xkuty Electric Bikes
    Xkuty Electric Bikes 30. Oktober 2014 um 11:43

    RT @FitnessTesterTV: #Xkuty Scooter – E-Bike – … – #100km-Ebike #100km-Eroller #Crash #Crash-App #Ebike | http://t.co/c3QKEqZmN5 http://t…

  3. Antworten
    Melanie 1. Februar 2014 um 15:50

    Ich finde das Teil echt cool,für kurze Strecken ist das toll. Auch mit dem Design könnte ich mich anfreunden, was mir halt gefällt ist das es nicht so typisch ausschaut. Es könnte nur noch ein Tick preiswerter sein, wobei ich 2800€ jetzt auch nicht unbedingt als soviel empfinde.
    lg

    • Antworten facebook-profile-picture
      Der FitnessTester 1. Februar 2014 um 17:04

      Hallo Melanie,

      ja der Xkuty ist echt klasse und wäre auch sofort mein Funflitzer im Sommer. Schön leise und trotzdem schnell – was will man mehr…

      Sportliche Grüße

      Michael Ostendorf
      Der FitnessTester

  4. Antworten
    Silvi 29. Januar 2014 um 10:27

    Hallo,
    gewöhnungsbedürftig, aber nicht schlecht. Aber wo ist denn da die sportliche Betätigung?
    Wie auch immer, das Teilchen werde ich im Hinterkopf behalten. Und als Frau frage ich mich natürlich gleich, wie es in anderen Farben aussieht. Weiß ist zwar sehr stylisch, aber auch so schnell dreckig… 😀
    LG Silvi

  5. Antworten
    E-Biker 28. Januar 2014 um 21:19

    Das Ding ist wirklich ein außergewöhnlich designtes Elektrofahrrad. Oder auch Elektroroller, ganz wie man es nennen will. Auf jeden Fall gefällt mir das Fahrrad gut. Für mich wäre nur interessant wie sich das Gefährt im Vergleich mit anderen Ebikes schlägt. Vor allem was Akku und Antrieb ausmacht wird ja bei solchen „Designerstücken“ oft gespart.

    Das wäre Schade um das Konzept. Mal sehen wo ich das Teil probe Fahren kann.

    • Antworten facebook-profile-picture
      Der FitnessTester 28. Januar 2014 um 22:34

      Hallo,

      Ich finde den Xkuty Scooter auch wirklich klasse und als City E-Bike ein absoluter Hingucker…wenn ich da so an mein Bike denke 😉

      Sportliche Grüße

      Michael Ostendorf
      Der FitnessTester

Deine Meinung zu dem Thema

7 + siebzehn =

Compare items
  • Total (0)
Compare
0