Der 1.FC Köln steht auf Orthomol Sport und ich werde testen warum!

Ich greife selten auf Nahrungsergänzung zurück, daher kann ich in so einem Test einen guten Vorher-Nachher-Vergleich beurteilen. Es ist wirklich erstaunlich, was einige Produkte so alles bewirken können. Ich habe Orthomol Sport als Nahrungsergänzung zum Testen bekommen und möchte euch mit meinem Erfahrungsbericht zeigen, was Orthomol Sport zu bewirken vermag.

Wichtig ist mal zuerst, dass Nahrungsergänzung gut überlegt sein sollte und man nicht irgendwas einwirft, nur weil es sich toll anhört oder man vielleicht zu bequem ist diese Stoffe über eine gesunde ausgewogene Ernährung zu sich zu nehmen. Weil, dass wichtigste überhaupt für einen Athleten, Hobby- oder Freizeitsportler ist eine frische gesunde und abwechslungsreiche Ernährung.

Was genau ist Orthomol Sport überhaupt?

Produktdetails 
Orthomol Sport_4Orthomol Sport ist ein Nahrungsergänzungsmittel für Sportler.
Wichtige Mikronährstoffe für die sportliche Leistung.

  • Mit Magnesium als Beitrag zum normalen Energiestoffwechsel und zur Muskelfunktion
  • Mit Vitaminen des B-Komplexes, Vitamin C sowie die Mineralstoffe Calcium, Magnesium, Eisen, Zink und Jod als Beitrag zum normalen Energiestoffwechsel.
  • Mit Vitamin C als Beitrag zu einer normalen Funktion des Immunsystems während und nach intensivem körperlichen Training.
  • Mit Vitamin B6 als Beitrag zum normalen Protein- und Glykogenstoffwechsel.
  • Mit Eisen als Beitrag zur normalen Bildung von Erythrozyten und Hämoglobin sowie zum normalen Sauerstofftransport im Körper.
  • Mit L-Carnitin, Coenzym Q10 und Omega-3-Fettsäuren.

Gebrauchsempfehlung

Täglich den Inhalt eines Fläschchens zusammen mit der Tablette und der Kapsel (= Tagesportion) zu oder nach einer Mahlzeit einnehmen. Generell empfiehlt sich die Einnahme mit einigem Zeitabstand vor oder nach der sportlichen Aktivität. Vor Gebrauch gut schütteln.

  • Praktisch anzuwenden
  • Glutenfrei
  • ISO 22000/GMP zertifiziert

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Arzt, Apotheker oder dem Orthomol Service-Center 01802 67846665 (0,06 € je Verbindung aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend).

 pro Tagesportion% RDA**pro 100g
Vitamine
Vitamin A750µg (2.500 I.E.*)942,9mg (9.667 I.E.*)
Vitamin C300mg3751,2g
Vitamin E (TE°)50mg417196mg
Vitamin B13mg27312mg
Vitamin B23,6mg25714mg
Niacin35mg219137mg
Vitamin B65mg35720mg
Vitamin B129µg36035µg
Vitamin K160µg80235µg
Vitamin D35µg (200 I.E.*)10020µg (784 I.E.*)
Folsäure500µg2502mg
Pantothensäure18mg30071mg
Biotin150µg300588µg
Mineralstoffe und Spurenelemente
Calcium200mg25784mg
Magnesium150mg40588mg
Kalium150mg8588mg
Selen30µg55118µg
Eisen5mg3620mg
Zink5mg5020mg
Kupfer1.000µg1004mg
Chrom30µg75118µg
Molybdän50µg100196µg
Jod100µg67392µg
Sekundäre Pflanzenstoffe
Citrus-Bioflavonoide5mg***20mg
Gemischte Carotinoide3mg***12mg
(Beta-Carotin, Lutein
& Lycopin)
Essenzielle Fettsäuren
Omega-3-Fettsäuren170mg***667mg
Weitere Mikronährstoffe
L-Carnitin300mg***1,2g
Coenzym Q1015mg***59mg
Physiologischer Brennwert147kJ (35 kcal)574kJ (137 kcal)
Eiweiß0,5g1,8g
Kohlenhydrate7g27g
Fett0,5g2g

* I.E. = Internationale Einheiten
** RDA = Recommended Daily Allowance (Empfohlene Tagesdosis gem. EU-Richtlinie für Nährwertkennzeichnung)
*** noch keine Empfehlung der EU vorhanden
TE = Tocopheroläquivalente

nach oben ↑

Was also spricht dann für Orthomol Sport mit Mikronährstoffen?

Orthomol Sport_3Eine ganze Menge, denn sonst hätte ich es gar nicht erst getestet. Auch, wenn die gesunde & ausgewogene Ernährung an oberster Stelle steht ist es nicht immer einfach alle Punkte optimal zu berücksichtigen. Und gerade, wenn ich sportlich sehr aktiv bin kann es natürlich sehr schnell passieren, dass Defizite auftreten und das wäre als Sportler fatal, da Regenerationszeiten sich verlängern und die Leistungsfähigkeit sich verschlechtern kann, wenn unser Körper nicht optimal versorgt wird.

Auch, wenn ich mich immer sehr gut ernähre und auf gesunde und frische Lebensmittel achte kann ich ein Defizit nicht immer ausschließen – was bei normaler körperlicher Beanspruchung kein Problem wäre, kann halt beim Sport schon Auswirkungen zeigen.

Beim 30 Tage Test hatte ich eine Packung Orthomol Sport mit 30 Trinkflaschen und 30 Tabletten wovon man Täglich den Inhalt eines Fläschchens zusammen mit der Tablette und der Kapsel (= Tagesportion) zu oder nach einer Mahlzeit einnehmen muss. Generell empfiehlt sich die Einnahme mit einigem Zeitabstand vor oder nach der sportlichen Aktivität. Ich habe es immer 60 Minuten nach dem Training genommen und nach 15 Tagen meine Trainingsintervalle erhöht, um zu sehen, wie ich mich im Training fühle. Was mir schon nach kurzer Zeit aufgefallen ist, dass mir der Trainingsstart leichter gefallen ist und auch zum Trainingsende die Luft nicht völlig raus war.

nach oben ↑

Das Orthomol Sport Fazit

Orthomol Sport ist ein guter Vitamincocktail mit Mineralstoffen und Spurenelementen der sich gerade beim Leistungssport positiv auswirkt. Auch, wenn ich Orthomol Sport nicht zwingend brauche um trainieren zu können ist es gerade für Sportler, die sich nicht optimal Ernähren sehr empfehlenswert. Was ich persönlich als besten effekt empfand war, dass der Trainigsstart echt leichter fällt und somit auch eine Ausrede wie “heute keine Lust zum Training” enorm verringert wird.

Mikronährstoffe unterstützen die Leistungsfähigkeit!

Um seine volle Leistungskraft ausschöpfen zu können, muss Ihr Körper alle Reserven mobilisieren.

Orthomol Sport ist seit der Saison 2012/2013 auf Empfehlung des Mannschaftsarztes und des leitenden Physiotherapeuten auch offizieller Lieferant des 1.FC Köln. Worauf die Fussball-Profis vertrauen unterstützt auch anderer Leistungssportler.

Wir freuen uns Deine Meinung zu hören

Deine Meinung zu dem Thema