Sport und Wellness – Warum diese beiden immer mehr zusammenwachsen

1

Sport und Wellness liegt im Trend und nicht mehr Sport ist Mord. Warum sind heute soviel Menschen dem Fitnesswahn verfallen und treiben regelmäßig Sport? Ganz einfach, alle wollen ihn haben „den perfekten Körper„. Durchtrainiert mit großen Muskeln an den richtigen stellen.

Über 10 Millionen Menschen in Deutschland trainieren bereits im Fitness-Studio. Egal ob Frauen, Männer, Jugendliche oder Rentner alle zieht es regelmäßig an Cardiotrainer, Hanteln und Beinpresse. Und das Beste ist, dieser Trend ist noch nicht vorbei ganz im gegenteil, es werden immer mehr.

Sport und Wellness – Passt das zusammen?

Viele kennen es noch aus vergangenen Tagen, die miefigen dunklen Muckibuden die meistens nur von Männern besucht waren und nur echte Hardcore Bodybuilder dort anzutreffen waren. Diese Zeiten sind glücklicherweise vorbei und heute kann jeder egal ob durchtrainiert oder nicht Problemlos im Fitnessstudio trainieren.

Sport und Wellness gehören mittlerweile zusammen wie Strand und Meer oder Mallorca und Ballermann. Auch wenn diese Beispiel nicht die besten waren so hat sich Sport und Wellness in der Vergangenheit so gut entwickelt, dass heute kein Fitnessstudio mehr ohne auskommt. Einige gehen sogar noch einen Schritt weiter und haben sich auf komplett in Richtung  Sport und Spa ausgerichtet.

Alleine daran erkennt man schon, wie wichtig dieser Bereich für Fitness-Studios geworden ist. Fitness heißt heute nicht mehr nur Hantel und Crosstrainer sondern auch Sauna und Solarium. Oder einfacher ausgedrückt „Atmosphäre“ heißt das Zauberwort.

nach oben ↑

Sport und Wellness ist mehr als nur Sauna

Online-Fitnessstudio gegen Offline-Fitnessstudio – doch wo wollen sich die lokalen Studios gegenüber der harten Internet Konkurrenz noch absetzen? Beim Preis kann ein lokales Fitnessstudio gegenüber denen im Internet nicht mithalten doch bei der Atmosphäre mit Wellnesfaktor kann es richtig Punkten.

Für Wellness wird nämlich richtig Geld ausgegeben und jeder der ins Fitnessstudio um die Ecke fährt, will sich dort auch vom stressigen Alltag erholen und den Aufenthalt mit allen Sinnen genießen. Ein Chill-Out-Bereich ist dann genauso wichtig, wie eine Hantelbank, denn man will sich hier auch entspannen und mit Freunden in gemütlicher Runde einfach mal abhängen.

Somit wächst zusammen, was zusammen gehört „Sport und Wellness„. Hier wird es in Zukunft noch jede Menge neue Angebote und Möglichkeiten geben, Fitness ganz neu zu erleben. Wir freuen uns darauf 😉

Interessantes Video zum Thema

Fitness, Spa und Wellness auf AIDAprima: Sport und aktive Erholung

1 Kommentar
  1. Antworten
    Angi 31. Juli 2017 um 23:01

    Sport und Wellness passt natürlich zusammen und es gehört auch Gesunde Ernährung dazu. Das ganze kombiniert ist die Grundlage für einen gesunden Körper.
    lg.Angela

Deine Meinung zu dem Thema

eins × 5 =

Compare items
  • Total (0)
Compare
0