Gesunde Pommes Frites mit Ei – [Rezept]

1

Wer liebt keine Pommes Frites? – Viele verkneifen sich aber Pommes zu essen, da sie aus der Friteuse nicht unbedingt als gesundes Nahrungsmittel zu sehen sind. Aber richtig zubereitet wie hier z.B. in einer Auflaufform oder einem Bräter werden Pommes auf einmal gesunde Pommes. Das ganze noch lecker mit Schalotten, Champignons und Ei verfeinert und fertig ist ein tolles gesundes Hauptgericht.
Wer gerne Bohnen oder getrocknete Tomaten mag kann auch diese einfach mit den Champignons in die Auflaufform geben – Fertig. Reicht locker für 4 Personen und ist in 10 Minuten Zubereitungszeit ein echtes Turborezept.

Gesunde Pommes Frites mit Ei
Recipe Type: Hauptgericht
Cuisine: Deutsch
Author: Der FitnessTester
Prep time:
Cook time:
Total time:
Serves: 4
Wer mag kann bei der Zugabe der Champignon auch noch 300 g Bohnen oder gegrillten Tomaten dazugeben schmeckt auch richtig lecker.
Ingredients
  • 500 g Kartoffeln, gewürfelt
  • 2 Schalotten, in Scheiben geschnitten
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 TL getrockneter Oregano oder 1 TL frische Blätter zerdrückt
  • 200 g kleine Champignons
  • 4 Eier
Instructions
  1. Ofen auf 200 ° C / Umluft 180C / Gas Stufe 6. Tipp Die Kartoffelwürfel und Schalotten in einem großen Antihaft-Bräter mit Olivenöl besprühen.
  2. Jetzt den Oregano dazugeben und alles gut vermischen. Das ganze für 40 bis 45 Minuten backen und dann noch die Pilze dazugeben und weitere 10 Minuten backen bis die Kartoffelwürfel alle schön goldbraun und weich geworden sind.
  3. Einfach mit einem Löffel 4 Lücken in der Auflaufform oder Bräter machen und in jede Lücke ein Ei aufschlagen. Das ganze anschließend noch mal für 3-4 Minuten in den Ofen bis alle Eier fest geworden sind.
  4. Fertig !!!
Calories: 218 kcal. Fat: 10 g Saturated fat: 2 g Carbohydrates: 22 g Sugar: 1 g Sodium: 0.24 g Fiber: 2 g Protein: 11 g

 

 Rezept Bewertung: Gesunde Pommes Frites mit Ei

7 Ergebnis

Ich liebe solche Rezepte schnell - einfach - lecker. Gesunde Pommes Frites mit Ei - haben nur 218 kcal. und 11 g Protein dabei dauert die Zubereitung nur gerade mal 10 Minuten. Auch, wenn es vielleicht kein Gourmet Rezept ist schmeckt es richtig gut und ist wirklich alltagstauglich.

Schnell zu kochen
6
Einfach zu kochen
7.5
Geschmack
7.5
preiswertes Gericht
7.5
Finesse
6.5
Jetzt Bewertung abgeben

Deine passenden Rezepthelfer

Wir freuen uns Deine Meinung zu hören

Deine Meinung zu dem Thema

Deine Gesamtpunktzahl